Sprachauswahl

Stellenangebote

So bewerben Sie sich

Haben Sie eine interessante Stellenanzeige auf unseren Webseiten entdeckt? Dann nutzen Sie den Link in der Anzeige, um sich direkt zu bewerben. Füllen Sie den hinterlegten Fragebogen aus und laden Sie alle erforderlichen Dokumente hoch.

Sollte gerade keine passende Stelle für Sie ausgeschrieben sein, lassen Sie sich gerne durch unseren E-Mail-Jobagenten über neue Stellen informieren.

Ebenso sehr freuen wir uns über Ihre Initiativbewerbung. Bitte bewerben Sie  sich ausschließlich über unser Online-Bewerber-Tool. Vielen Dank!

Stellenangebote

Arzneimittelsicherheit

Offene Stellen:
Die kontinuierliche Überwachung der Produktverträglichkeit wird durch die Arzneimittelsicherheit gewährleistet. Die Mitarbeiter dieser Abteilungen arbeiten eng mit Forschungsinstituten, Prüfstellen und wissenschaftlichen Kooperationspartnern zusammen. Sie stehen im Austausch mit Ärzten, Behörden und Ethikkommissionen und geben ihr Wissen unter anderem auf Kongressen und in Fachvorträgen weiter.
Manager (m/w) CDS Systems Reporting Dreieich

Internationale Forschung und Entwicklung

Offene Stellen:
Unsere Internationale Forschung und Entwicklung testet neue Wirkstoffe in klinischen Studien. Sie arbeitet eng mit Forschungsinstituten, Prüfstellen und wissenschaftlichen Kooperationspartnern zusammen. Sie steht im Austausch mit Ärzten, Behörden und Ethikkommissionen und gibt ihr Wissen unter anderem auf Kongressen und in Fachvorträgen weiter.
Laborleitung (m/w) Prozessoptimierung Dreieich
Technischer Mitarbeiter (m/w) Labor Prozessoptimierung/Entwicklung Dreieich
Dokumentationsspezialist (m/w) für die Entwicklung von Plasmaproteinen Dreieich
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) Prozessoptimierung/Entwicklung Plasmaproteine Dreieich
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) Entwicklung Dreieich
Biochemiker als Manager (m/w) Prozessoptimierung (Focus Extractables/Leachables) Dreieich
Direktor Pharmakometrie (m/w) Dreieich
Senior Manager (m/w) Pathogen Safety Dreieich

Klinische Forschung / Arzneimittelzulassung

Offene Stellen:
Die Klinische Forschung testet neue Medikamente im Rahmen klinischer Studien, bevor durch die Arzneimittelzulassung eine behördliche Zulassung für diese Medikamente beantragt werden kann.
Medical Manager Klinische Strategie und Entwicklung Immunologie im Bereich Klinische Forschung (m/w) Dreieich
Manager (m/w) Bioanalytik Dreieich

Marketing und Vertrieb

Offene Stellen:
Auch das beste Produkt braucht hochqualifizierte Mitarbeiter in Marketing und Vertrieb. Bei Biotest können Sie ihre Stärken in abwechslungsreichen und herausfordernden Aufgaben auf den weltweiten Märkten unter Beweis stellen.
Produktmanager Transplantation (m/w) Dreieich

Produktion

Offene Stellen:
Im anspruchsvollen Arbeitsumfeld unserer Produktion werden Arzneimittel unter Reinraumbedingungen und GMP-gerecht mit modernster Technik hergestellt. Ihre Motivation beziehen unsere Mitarbeiter nicht zuletzt aus dem Wissen, dass die Produkte, die sie herstellen, Leben retten können. Das Arbeitsumfeld ist von Teamgeist und Zuverlässigkeit geprägt.
Technischer Mitarbeiter Support (m/w) Dreieich
Chemikanten (m/w) für das Neubauprojekt Dreieich
Chemikanten oder Pharmakanten (m/w) Dreieich

Qualitätsmanagement

Offene Stellen:
Sämtliche Daten und Studien werden von der Abteilung Datenmanagement, Biostatistik und Qualitätsmanagement gesammelt und bewertet. Produktion und Vertrieb von Arzneimitteln bewegen sich im sensiblen Umfeld der Gesundheit. Wirken Sie in unserem Qualitätsmanagement mit, wenn es um ständige Qualitätskontrollen und Überwachung der Fertigungsprozesse geht, um die gleichbleibend hohe Qualität zu sichern und weiter zu entwickeln.
GMP-Koordinator (m/w) Incoming Goods im Bereich Qualitätskontrolle Dreieich
GMP Assurance Manager (m/w) Quality Assurance Investigations Dreieich
Laborant (m/w) QC Molekularbiologie Dreieich
GMP Assurance Manager (m/w) Biotest Next Level Dreieich
GMP Assurance Manager (m/w) Quality Assurance Operations CCQVS Dreieich
GMP Assurance Manager (m/w) Quality Assurance Systems Dreieich
Gruppenleiter (m/w) Quality Assurance Operations Entwicklungsprojekte Dreieich
Spezialist (m/w) Batch Record Review/SAP Dreieich
Manager (m/w) Clinical Manufacturing Plant Dreieich
Quality Assurance Manager (m/w) für pharmazeutische Entwicklungsprojekte (befristet auf zwei Jahre) Dreieich
Quality Assurance Manager (m/w) für pharmazeutische Entwicklungsprojekte Dreieich
Quality Assurance Manager (m/w) für IT-Prozesse Biotest Next Level Dreieich

Studenten/Absolventen

Offene Stellen:
Egal ob Praktikum, Abschlussarbeit, Promotion oder Traineeprogramm, in allen Bereichen gilt: Es erwartet Sie kein 08/15-Programm, sondern abwechslungsreiche Aufgaben, die Ihre individuellen Kompetenzen stärken und außerdem die Faszination der Pharmabranche erlebbar macht.
Internationales Traineeprogramm Biopharmazeutische Produkte Dreieich
Praktikant (m/w) in der Unternehmenskommunikation Dreieich
Praktikant (m/w) im Bereich medizinische Dokumentation/Arzneimittelzulassung Dreieich
Pharmaziepraktikant (m/w) Dreieich

Technik

Offene Stellen:
Von der Gebäudetechnik bis zu den Produktionsanlagen – an unzähligen Stellen sorgt Technik dafür, dass Arbeitsprozesse reibungslos funktionieren. Deshalb suchen wir Experten, die sicherstellen, dass sie fehlerfrei arbeitet..
Techniker/Ingenieur (m/w) technische Gebäudeausrüstung Dreieich
Betriebsingenieur (m/w) Automatisierungstechnik Dreieich
Elektroniker (m/w) Fachrichtung Betriebstechnik Dreieich

Zentrale Funktionen

Offene Stellen:
Gemeinsam mit allen anderen Mitarbeitern übernehmen unsere Fachleute in den zentralen Bereichen Einkauf, Logistik, Controlling, Finanzen, IT und Personal + Recht Verantwortung für die Gestaltung unseres Wachstums. Sie passen bestehende Prozesse an die sich verändernden Bedürfnisse des Unternehmens und der Mitarbeiter an und entwickeln sie weiter. Hier treffen fachliche Kompetenz, Engagement, Teamgeist und Kommunikationsstärke zusammen.
Leitung (m/w) Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung Dreieich
IT-Administrator (m/w) Dreieich
IT-Berater/in für den Bereich Content-Management-Systeme Dreieich
Stellenbezeichnung Tätigkeitsbereiche Standort
GMP-Koordinator (m/w) Incoming Goods im Bereich Qualitätskontrolle Qualitätsmanagement Dreieich
GMP Assurance Manager (m/w) Quality Assurance Investigations Qualitätsmanagement Dreieich
Laborleitung (m/w) Prozessoptimierung Internationale Forschung und Entwicklung Dreieich
Laborant (m/w) QC Molekularbiologie Qualitätsmanagement Dreieich
Leitung (m/w) Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung Zentrale Funktionen Dreieich
GMP Assurance Manager (m/w) Biotest Next Level Qualitätsmanagement Dreieich
GMP Assurance Manager (m/w) Quality Assurance Operations CCQVS Qualitätsmanagement Dreieich
GMP Assurance Manager (m/w) Quality Assurance Systems Qualitätsmanagement Dreieich
Technischer Mitarbeiter (m/w) Labor Prozessoptimierung/Entwicklung Internationale Forschung und Entwicklung Dreieich
Gruppenleiter (m/w) Quality Assurance Operations Entwicklungsprojekte Qualitätsmanagement Dreieich
Dokumentationsspezialist (m/w) für die Entwicklung von Plasmaproteinen Internationale Forschung und Entwicklung Dreieich
Spezialist (m/w) Batch Record Review/SAP Qualitätsmanagement Dreieich
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) Prozessoptimierung/Entwicklung Plasmaproteine Internationale Forschung und Entwicklung Dreieich
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) Entwicklung Internationale Forschung und Entwicklung Dreieich
IT-Administrator (m/w) Zentrale Funktionen Dreieich
Techniker/Ingenieur (m/w) technische Gebäudeausrüstung Technik Dreieich
Manager (m/w) Clinical Manufacturing Plant Qualitätsmanagement Dreieich
Betriebsingenieur (m/w) Automatisierungstechnik Technik Dreieich
Quality Assurance Manager (m/w) für pharmazeutische Entwicklungsprojekte (befristet auf zwei Jahre) Qualitätsmanagement Dreieich
Internationales Traineeprogramm Biopharmazeutische Produkte Studenten/Absolventen Dreieich
Quality Assurance Manager (m/w) für pharmazeutische Entwicklungsprojekte Qualitätsmanagement Dreieich
Quality Assurance Manager (m/w) für IT-Prozesse Biotest Next Level Qualitätsmanagement Dreieich
Biochemiker als Manager (m/w) Prozessoptimierung (Focus Extractables/Leachables) Internationale Forschung und Entwicklung Dreieich
Direktor Pharmakometrie (m/w) Internationale Forschung und Entwicklung Dreieich
Medical Manager Klinische Strategie und Entwicklung Immunologie im Bereich Klinische Forschung (m/w) Klinische Forschung / Arzneimittelzulassung Dreieich
Produktmanager Transplantation (m/w) Marketing und Vertrieb Dreieich
Manager (m/w) CDS Systems Reporting Arzneimittelsicherheit Dreieich
Elektroniker (m/w) Fachrichtung Betriebstechnik Technik Dreieich
Senior Manager (m/w) Pathogen Safety Internationale Forschung und Entwicklung Dreieich
Technischer Mitarbeiter Support (m/w) Produktion Dreieich
Praktikant (m/w) in der Unternehmenskommunikation Studenten/Absolventen Dreieich
IT-Berater/in für den Bereich Content-Management-Systeme Zentrale Funktionen Dreieich
Manager (m/w) Bioanalytik Klinische Forschung / Arzneimittelzulassung Dreieich
Chemikanten (m/w) für das Neubauprojekt Produktion Dreieich
Chemikanten oder Pharmakanten (m/w) Produktion Dreieich
Praktikant (m/w) im Bereich medizinische Dokumentation/Arzneimittelzulassung Studenten/Absolventen Dreieich
Pharmaziepraktikant (m/w) Studenten/Absolventen Dreieich

GMP-Koordinator (m/w) Incoming Goods im Bereich Qualitätskontrolle

Kennziffer: OP4139MA
Gesundheit ist Teamarbeit

So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören deshalb zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 2.500 Mitarbeiter starken Idee.

GMP-Koordinator (m/w) Incoming Goods im Bereich Qualitätskontrolle
Ihre Aufgaben:
  • Unterstützung bei der Pflege und Implementierung von GMP-Prozessen in Schnittstellenfunktion zwischen den Bereichen Quality Assurance und Quality Control

  • Eigenständige Ausführung, Überwachung und Weiterentwicklung der Systeme im Routinebetrieb

  • Organisation der Archivierung GMP-relevanter Dokumente sowie Einführung neuer Artikel in der Wareneingangskontrolle

  • Überwachung, Durchführung und Dokumentation von Qualifizierungen

  • Erstellung von Change-Control-Anträgen, Überwachung und Nachverfolgung der darin definierten Maßnahmen

  • Selbstständige Steuerung, Unterstützung, Überwachung und Begutachtung der Bearbeitung anstehender Reviews von Standardvorschriften für das Labor Incoming Goods

  • Dokumentation der durchgeführten Arbeiten nach (c)GMP

  • Durchführung von chemischen Prüfungen nach DIN/ISO, Pharmakopöe und Standardvorschriften
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Laboranten/-in, Chemikanten/-in oder Pharmakanten/-in

  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in vergleichbarer Position im GMP-Umfeld

  • Englischkenntnisse

  • Routinierter Umgang mit SAP und Anwendersoftware

  • Kenntnisse in den einschlägigen Regelwerken wie USP, EP, EU GMP-Leitfaden und 21 CFR

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Qualitätsmanagement

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unser Bereich HR Services, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-456 gern zur Verfügung.

GMP Assurance Manager (m/w) Quality Assurance Investigations

Kennziffer: OP7515MA
Biotest ist ein führendes internationales Unternehmen mit richtungweisender Forschung und innovativen Produkten auf dem Gebiet der Therapie.

Mit dem bisher größten Investitionsprogramm Biotest Next Level (BNL) schafft Biotest am Standort Dreieich, durch die Verdopplung der Produktionskapazitäten bis 2018 ca. 300 neue Arbeitsplätze. Im Zuge des weiteren Ausbaus suchen wir GMP Assurance Manager (m/w) Quality Assurance Investigations
Ihre Aufgaben:
  • Sicherstellung GMP-gerechter Untersuchungen, Risikobewertungen und erforderlicher Maßnahmen bei Abweichungen, OOS- und OOL-Ergebnissen mit dem Fokus der Patientensicherheit

  • Sicherstellung der Umsetzung von Anforderungen nationaler und internationaler Behörden

  • Mitarbeit bei der Entwicklung und Etablierung optimierter Untersuchungsprozesse (Root Cause Analysis) und Risikobewertungstechniken

  • Sicherstellung der Erreichung von Quality-Metrics-Zielen

  • Unterstützung im Rahmen von nationalen und internationalen Inspektionen

  • Durchführung von internen und externen Audits

  • Mitwirkung bei der Qualitätsüberwachung operativer Prozesse

  • Initiierung, Gestaltung und Umsetzung von Prozess- und Qualitätsverbesserungen

  • Begleitung von Projekten
Ihr Profil:
  • Naturwissenschaftliches Studium der Fachrichtung Biologie, Chemie, Medizin oder Pharmazie, alternativ Studium der jeweiligen Ingenieurfachrichtung

  • Mindestens 5 Jahre Erfahrung im pharmazeutischen GMP-Bereich

  • Sehr gute Kenntnisse in der pharmazeutischen Produktion und in den aktuellen GMP-Richtlinien

  • Umfangreiche Erfahrung im Umgang mit nationalen und internationalen Behörden

  • Sehr gute Englischkenntnisse

  • Überzeugungsvermögen, Durchsetzungsstärke und Teamfähigkeit

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Qualitätsmanagement

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unser Bereich HR Services, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-456 gern zur Verfügung.

Laborleitung (m/w) Prozessoptimierung

Kennziffer: OP7564MA
Gesundheit ist Teamarbeit.

So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 2.500 Mitarbeiter starken Idee.

Laborleitung (m/w) Prozessoptimierung
Ihre Aufgaben
  • Entwicklung und Optimierung von neuen und bestehenden Produktionsprozessen zur Herstellung von Gerinnungsfaktoren, Immunglobulinen und sonstigen Plasmaproteinen

  • Leitung externer und interner Teilprojekte zur Erreichung oben genannter Ziele

  • Fachliche und disziplinarische Betreuung von Laboranten (m/w)

  • Kooperation mit der Forschung, QK, QA, CCR und CRA sowie weiteren externen und internen Partnern

  • Ausarbeitung neuer Verfahren und Optimierung bestehender Verfahren zur Herstellung von Plasmaproteinen, angefangen bei der Entwicklung im Labormaßstab einschließlich Scale-up auf den Technikumsmaßstab bis hin zur Umsetzung in der Produktion

  • Dokumentation der Entwicklungsarbeiten und der Chargenhistorie für Zulassungsunterlagen

  • Erarbeitung von Optimierungsvorschlägen zur Steigerung der Ausbeute

  • Verbesserung der Produktqualität und der technischen Abläufe

  • Einhaltung und Optimierung des GMP-Status

  • Anfertigung von Validierungsplänen und -berichten, Herstellungsvorschriften und -protokollen
Ihr Profil
  • Promotion in Biochemie oder in einer vergleichbaren Fachrichtung

  • Fundiertes Fachwissen in Proteinbiochemie

  • Erfahrung in der Proteinreinigung, auch im präparativen Maßstab (Fällungsreaktionen, Chromatografie, Filtrationen, Techniken zur Virusabtrennung/-inaktivierung, Ultra-/Diafiltration)

  • Idealerweise Praxis in der Entwicklung von pharmazeutischen Produkten

  • Kenntnisse in proteinchemischen Analysetechniken (HPLC, Elektrophorese, Aktivitätsassays, immunologische Assays, Nephelometrie)

  • Führungserfahrung

  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift

  • Organisations- und Teamfähigkeit sowie Engagement

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Internationale Forschung und Entwicklung

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unser Bereich HR Services, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-456 gern zur Verfügung.

Laborant (m/w) QC Molekularbiologie

Kennziffer: OP2426MA
Gesundheit ist Teamarbeit.

So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 2.500 Mitarbeiter starken Idee.

Laborant (m/w) QC Molekularbiologie - im Rahmen der Elternzeitvertretung, befristet bis 31.12.2018 -
Ihre Aufgaben:
  • Untersuchung von Plasmaspenden auf HAV, HBV, HCV, HIV und Parvo B19 mittels PCR-Techniken

  • Erledigung allgemeiner Laborarbeiten unter Einhaltung der GMP-Richtlinien

  • Produktion und Qualitätskontrolle von Extraktionsreagenzien für die angewandten Methoden

  • Ausführung von Validierungsarbeiten zu sämtlichen im Labor verwendeten Tests

  • Durchführung der Qualifizierungen von Laborgeräten

  • Prüfung und Erstellung von Standardvorschriften, CC-Anträgen sowie Plänen und Berichten für Qualifizierungen und Validierungen

  • Ursachenanalyse und Abarbeitung von Abweichungen (DCs) und OOS-Ergebnissen

  • Statistische Analyse sowie statistische Trendverfolgung von Reagenzien und Referenzen

  • Übernahme von Wareneingangskontrollen
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur medizinisch-, biologisch- oder chemisch-technischen Assistenten/-in (m/w) oder vergleichbare Qualifikation

  • Erfahrung in der Extraktion und Amplifikation von Nukleinsäuren mithilfe manueller Methoden

  • Berufspraxis im GMP-regulierten Umfeld

  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Strukturierte und präzise sowie eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise

  • Ausgeprägte Teamorientierung und Engagement

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Befristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Qualitätsmanagement

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unser Bereich HR Services, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-456 gern zur Verfügung.

Leitung (m/w) Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung

Kennziffer: Z1717SD
Gesundheit ist Teamarbeit

So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören deshalb zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 2.500 Mitarbeiter starken Idee.

Leitung (m/w) Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung
Ihre Aufgaben:
  • Gewährleistung der handelsrechtlich und steuerlich ordnungsgemäßen Verarbeitung aller Eingangsrechnungen von drei deutschen Biotestgesellschaften

  • Verantwortung für die gesamte Anlagenbuchhaltung der deutschen Biotestgesellschaften nach HGB, StR und IFRS, einschließlich Finanzierungsleasing, Investitionsabrechnungen, Eigenleistungen und Abschlussarbeiten

  • Betreuung, Überwachung und Weiterentwicklung der elektronischen Workflowsysteme und automatisierten Rechnungsbearbeitung gemäß der IKS

  • Verantwortung für und Weiterentwicklung von alternativen Abrechnungs- und Kontrollsystemen im Rahmen des Travel- und Eventmanagements, der Kreditkartenabrechnungen, Telekommunikation und des Kfz-Leasings

  • Übernahme von Abschlussarbeiten, Stammdatenmanagement, Zahlungsverkehr, Systemschulungen, Korrekturen und Umbuchungen

  • Funktion als Ansprechpartner/in für externe Prüfer, Compliance und Innenrevision im eigenen Verantwortungsbereich

  • Führung und fachliche Entwicklung von sieben Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium (Diplom oder Master) mit Schwerpunkt Rechnungswesen/Finanzen oder eine vergleichbare Qualifikation

  • Mindestens 3 bis 5 Jahre Berufserfahrung sowie mindestens 2 Jahre Führungserfahrung

  • Sehr gutes Know-how im Bereich Kreditoren- und Anlagenbuchhaltung sowie in den Abläufen im Rechnungswesen

  • Fundierte Kenntnisse in UStG, IFRS und HGB

  • Routine im Umgang mit den SAP-Modulen R/3, FI und AA sowie idealerweise auch MM

  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Zentrale Funktionen

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unser Bereich HR Services, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-456 gern zur Verfügung.

GMP Assurance Manager (m/w) Biotest Next Level

Kennziffer: OP7513MA
Biotest ist ein führendes internationales Unternehmen mit richtungweisender Forschung und innovativen Produkten auf dem Gebiet der Therapie.

Mit dem bisher größten Investitionsprogramm Biotest Next Level (BNL) schafft Biotest am Standort Dreieich durch die Verdopplung der Produktionskapazitäten bis 2018 ca. 300 neue Arbeitsplätze. Im Zuge des weiteren Ausbaus suchen wir einen GMP Assurance Manager (m/w) Biotest Next Level
Ihre Aufgaben:
  • Betreuung des Investitionsprojektes BNL in allen Fragen der Qualitätssicherung, insbesondere der Qualifizierung und Validierung

  • Verantwortung für das Risikomanagement und die Evaluierung von Prozessen und Qualitätssystemen

  • Initiierung und Durchführung von Prozessverbesserungen

  • Durchführung interner und externer Audits sowie Unterstützung bei behördlichen Inspektionen und Kundenaudits

  • Mitarbeit bei der Optimierung von Qualitätssystemen mit dem Ziel der FDA-Compliance
Ihr Profil:
  • Naturwissenschaftliches Studium der Fachrichtung Biologie, Chemie, Medizin oder Pharmazie, alternativ Studium der jeweiligen Ingenieurfachrichtung

  • Mehrjährige Berufspraxis im pharmazeutischen GMP-Bereich

  • Gute cGMP-Kenntnisse

  • Erfahrung im Projektmanagement sowie im Umgang mit Behörden und Kunden

  • Sicheres Englisch

  • Selbständig, überzeugend, durchsetzungsstark

  • Analytisch, kommunikativ, kompromissbereit und teamfähige und kommunikative Fähigkeiten sowie Kompromissbereitschaft

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Qualitätsmanagement

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unser Bereich HR Services, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-456 gern zur Verfügung.

GMP Assurance Manager (m/w) Quality Assurance Operations CCQVS

Kennziffer: OP2296MA
Gesundheit ist Teamarbeit

So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören deshalb zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 2.500 Mitarbeiter starken Idee.

GMP Assurance Manager (m/w) Quality Assurance Operations CCQVS
Ihre Aufgaben:
  • Betreuung aller Biotest-internen Prozesse von der Plasmaanlieferung über die gesamte Herstellungskette bis zur Qualitätskontrolle in allen Fragen der Qualitätssicherung mit dem Schwerpunkt Qualifizierung und Validierung

  • Entwicklung und Etablierung optimierter Prozesse für den Bereich Change Control

  • Durchführung von nationalen und internationalen Inspektionen sowie Audits

  • Initiierung, Gestaltung und Umsetzung von Prozess- und Qualitätsverbesserungen

  • Mitwirkung bei Projekten

  • Unterstützung bei der Sicherstellung von Quality Oversight für operative Prozesse
Ihr Profil:
  • Naturwissenschaftliches Studium der Fachrichtung Biologie, Chemie, Medizin oder Pharmazie, alternativ Studium der jeweiligen Ingenieurfachrichtung

  • Mehrjährige Berufspraxis im pharmazeutischen GMP-Bereich

  • Gute cGMP Kenntnisse

  • Erfahrung im Bereich Qualifizierung und Validierung im Umgang mit Behörden und Kunden

  • Sicheres Englisch

  • Selbstständige Arbeitsweise, Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen sowie Teamgeist

  • Analytische und kommunikative Fähigkeiten sowie Kompromissbereitschaft

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Qualitätsmanagement

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unser Bereich HR Services, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-456 gern zur Verfügung.

GMP Assurance Manager (m/w) Quality Assurance Systems

Kennziffer: OP7545MA
Gesundheit ist Teamarbeit

So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören deshalb zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 2.500 Mitarbeiter starken Idee.

GMP Assurance Manager (m/w) Quality Assurance Systems
Ihre Aufgaben:
  • Abteilungsübergreifende Entwicklung und Pflege des Qualitätsmanagementsystems

  • Pflege und Weiterentwicklung des Trainingssystems sowie Organisation und Durchführung von Trainings

  • Erstellung, Pflege und Weiterentwicklung der Reports

  • Initiierung, Gestaltung und Umsetzung von Prozess- und Qualitätsverbesserungen

  • Verantwortung für das Risikomanagement und die Evaluierung von Prozessen und Qualitätssystemen

  • Begleitung und Leitung von Projekten

  • Koordinationstätigkeiten mit Schnittstellenfunktion zu den Fachbereichen

  • Durchführung von Selbstinspektionen und externen Audits sowie Teilnahme an Inspektionen und Kundenaudits
Ihr Profil:
  • Naturwissenschaftliches Studium der Fachrichtung Biologie, Chemie, Medizin oder Pharmazie, alternativ Studium der jeweiligen Ingenieurfachrichtung

  • Mehrjährige Erfahrung im GMP- und cGMP-Bereich

  • Präsentations- und Schulungsfähigkeiten

  • Prozessverständnis und Compliance-Bewusstsein

  • Praxis im Projektmanagement

  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Ziel- und lösungsorientierter, eigenverantwortlicher Arbeitsstil sowie Zuverlässigkeit und Teamgeist

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Qualitätsmanagement

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unser Bereich HR Services, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-456 gern zur Verfügung.

Technischer Mitarbeiter (m/w) Labor Prozessoptimierung/Entwicklung

Kennziffer: OP7566MA
Gesundheit ist Teamarbeit

So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören deshalb zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 2.500 Mitarbeiter starken Idee.

Technischer Mitarbeiter (m/w) Labor Prozessoptimierung/Entwicklung
Ihre Aufgaben:
  • Selbstständige Planung und Durchführung von Experimenten zur Entwicklung und Optimierung von Herstellverfahren zur Isolierung von Plasmaproteinen

  • Selbstständige Planung und Durchführung von Validierungs- und Optimierungsexperimenten sowie Robustheitsstudien mittels statistischer Versuchsplanung

  • Durchführung analytischer Tests im Rahmen von Entwicklungsarbeiten

  • Bedienung chromatografischer Anlagen und automatisierter Analysegeräte

  • Erstellung von Standardvorschriften, Validierungs-, Entwicklungs- und Teilberichten für Dossiers (auch in englischer Sprache)

  • Kommunikation mit internationalen Kooperationspartnern und Lieferanten
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Bachelor/Master of Science), Ausbildung zum/zur Biologielaboranten/in, alternativ vergleichbare Qualifikation

  • Erfahrung in der Prozessentwicklung für Proteintherapeutika sowie in der Proteinanalytik

  • Kenntnisse in Statistik

  • Sicherer Umgang mit MS Office, insbesondere mit Excel, Word und PowerPoint

  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift

  • Zuverlässigkeit und Serviceorientierung

  • Strukturierte und präzise Arbeitsweise

  • Engagement und Teamfähigkeit

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Internationale Forschung und Entwicklung

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen unser Bereich HR Services, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-456 gern zur Verfügung.

Gruppenleiter (m/w) Quality Assurance Operations Entwicklungsprojekte

Kennziffer: OP9166MA
Gesundheit ist Teamarbeit.

So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 2.500 Mitarbeiter starken Idee.
Ihre Aufgaben:
  • Aufbau und Leitung der neuen Gruppe Quality Assurance Operations Entwicklungsprojekte

  • Formulierung und Etablierung von Qualitätsstandards für Entwicklungsprojekte auf Basis aktueller GMP-Richtlinien

  • Unterstützung pharmazeutischer Entwicklungsprojekte in allen Fragen der Qualitätssicherung

  • Risikomanagement und Evaluierung von Prozessen und Qualitätssystemen

  • Initiierung und Durchführung von Prozessverbesserungen

  • Mitwirkung an der Organisation und Umsetzung behördlicher Inspektionen und Kundenaudits

  • Mitarbeit an der Optimierung von Qualitätssystemen mit Zielsetzung der FDA Compliance
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium der Fachrichtung Biologie, Chemie, Medizin oder Pharmazie, vorzugsweise mit Promotion

  • Mehrjährige Führungserfahrung im pharmazeutischen GMP-Bereich

  • Sehr gute cGMP-Kenntnisse, insbesondere für die Entwicklung von pharmazeutischen Produkten

  • Erfahrung im Projektmanagement

  • Versiert im Umgang mit Behörden und Kunden

  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Überzeugungsstärke und Durchsetzungsvermögen

  • Selbstständige, analytische Arbeitsweise

  • Kommunikationsstärke und Teamfähigkeit

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Qualitätsmanagement

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Michael Kretschmar, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-1220 gern zur Verfügung.

Dokumentationsspezialist (m/w) für die Entwicklung von Plasmaproteinen

Kennziffer: OP9152MA
Gesundheit ist Teamarbeit.

So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 2.500 Mitarbeiter starken Idee.
Ihre Aufgaben:
  • Selbstständige Beantragung, Erstellung, Aktualisierung und Weiterleitung von Standardvorschriften (SOP) sowie von GxP-Dokumenten

  • Erstellung von Berichten (z.B. Validierungs-, Qualifizierungs- und Entwicklungsberichte) in deutscher und englischer Sprache

  • Einpflegen aller Dokumente in das Dokumenten-Management-System sowie zulassungsrelevanter Dokumente in das eDossier-Projekt
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung im naturwissenschaftlichen Bereich oder vergleichbare Qualifikation

  • Mehrjährige relevante Berufspraxis

  • Erfahrung in der Prozessentwicklung für Proteintherapeutika sowie in der Proteinanalytik

  • Know-how in der Erstellung von Berichten

  • Sehr gute Kenntnisse in MS-Office-Anwendungen (Word, Excel, Visio, PowerPoint)

  • Sicheres Englisch (Wort und Schrift)

  • Teamfähigkeit, Engagement und Zuverlässigkeit

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Internationale Forschung und Entwicklung

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Oliver Maneg, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103/801 474 gern zur Verfügung.

Spezialist (m/w) Batch Record Review/SAP

Kennziffer: OP8665MA
Gesundheit ist Teamarbeit.

So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören deshalb zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 2.200 Mitarbeiter starken Idee.
Ihre Aufgaben
  • Verantwortung für das Review der Batch-Dokumentation im Betrieb

  • Sichtung und Vervollständigung betrieblicher Dokumente unter Beachtung interner und gesetzlicher Reglungen (FAD, EU-Richtlinien, interne Standards)

  • Unterstützung der Betriebe (Plasmapool und Gerinnung) im Tagesgeschäft, etwa Durchführung von Buchungen/Bestellungen in SAP etc.

  • Mitwirkung bei der Optimierung von Produktionsabläufen mit dem Ziel, die Durchlaufzeiten zu reduzieren und die Dokumentationsabläufe zu verbessern

  • Erfassen und Pflegen von Produktionsdaten

  • Unterstützung der SAP-Key-User
Ihr Profil
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum Chemikanten (m/w) oder Pharmakanten (m/w)

  • Mehrjährige Berufspraxis in der pharmazeutischen Industrie bzw. in der Herstellung von Arzneimitteln/Arzneistoffen

  • Erfahrung im Reinraum-Bereich und in der GMP-gerechten Dokumentation

  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Qualitätssicherungssystemen und Optimierungsmethoden sowie im Bereich Qualifizierung/Validierung und Inspection Readiness

  • Englisch in Wort und Schrift

  • Ausgeprägtes Interesse an Produktionsprozessen sowie betriebswirtschaftliches Denken und prozessorientierte, ganzheitliche Handlungsweise

  • Teamgeist, Durchsetzungsvermögen und ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Qualitätsmanagement

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Torsten Kraus, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-515 gern zur Verfügung.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) Prozessoptimierung/Entwicklung Plasmaproteine

Kennziffer: OP9153MA
Gesundheit ist Teamarbeit.

So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 2.500 Mitarbeiter starken Idee.
Ihre Aufgaben:
  • Dokumentation von Entwicklungsarbeiten und Chargendaten für Zulassungsunterlagen und -berichte

  • Interpretation von wissenschaftlichen Daten mit statistischen Methoden

  • Erstellung von Entwicklungs- und Validierungsberichten sowie wissenschaftlichen Zusammenstellungen mit proteinbiochemischem Hintergrund

  • Bewertung von Produktionsprozessen an Biotest-Standorten

  • Erarbeitung von Optimierungsvorschlägen zur Steigerung der Ausbeute sowie zur Verbesserung der Produktqualität

  • Erstellung von zulassungsrelevanten Berichten für die Einreichung bei nationalen und internationalen Behörden in englischer Sprache

  • Bearbeitung von Dossierkapiteln
Ihr Profil:
  • Promotion in Biochemie oder vergleichbare Ausbildung

  • Erfahrung in der Prozessentwicklung für Proteintherapeutika sowie in der Proteinanalytik

  • Know-how in der Validierung von Produktionsverfahren

  • Erfahrung in der Erstellung von zulassungsrelevanten Dokumenten

  • Kenntnisse in Statistik

  • Versiert im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen, insbesondere in Excel, Word und PowerPoint

  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Internationale Forschung und Entwicklung

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Vera Ott, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-369 gern zur Verfügung.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) Entwicklung

Kennziffer: OP9154MA
Gesundheit ist Teamarbeit.

So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 2.500 Mitarbeiter starken Idee.

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w) Entwicklung befristet auf 2 Jahre
Ihre Aufgaben:
  • Dokumentation von Entwicklungsarbeiten und Chargendaten für Zulassungsunterlagen und -berichte

  • Interpretation von wissenschaftlichen Daten mit statistischen Methoden

  • Erstellung von Entwicklungs- und Validierungsberichten sowie wissenschaftlichen Zusammenstellungen mit proteinbiochemischem Hintergrund

  • Bewertung von Produktionsprozessen an Biotest-Standorten

  • Erarbeitung von Optimierungsvorschlägen zur Steigerung der Ausbeute sowie zur Verbesserung der Produktqualität

  • Erstellung von zulassungsrelevanten Berichten für die Einreichung bei nationalen und internationalen Behörden in englischer Sprache

  • Bearbeitung von Dossierkapiteln
Ihr Profil:
  • Promotion in Biochemie oder vergleichbare Ausbildung

  • Erfahrung in der Prozessentwicklung für Proteintherapeutika sowie in der Proteinanalytik

  • Know-how in der Validierung von Produktionsverfahren

  • Kenntnisse in Statistik

  • Versiert im Umgang mit den MS-Office-Anwendungen, insbesondere in Excel, Word und PowerPoint

  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Befristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Internationale Forschung und Entwicklung

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Oliver Maneg, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103/801 474 gern zur Verfügung.

IT-Administrator (m/w)

Kennziffer: Z5958MA
Gesundheit ist Teamarbeit.

So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 2.500 Mitarbeiter starken Idee.
Ihre Aufgaben:
  • Administration und Support im Bereich der eingesetzten Hardware

  • Koordination und Durchführung von Hard- und Software-Rollouts

  • Testung neuer Hard- und Softwarekomponenten auf Firmenanwendbarkeit

  • First- und Second-Level-Support der Endanwender

  • Administration und Verwaltung der Serverlandschaft

  • Anpassung und Umsetzung der internen Sicherheitskonzepte und Security-Policies

  • Permanente qualitätsbewusste Verbesserung der IT-Prozesse und Schnittstellen in einem pharmazeutisch regulierten Umfeld

  • Unterstützung und Umsetzung von Migrationen und Infrastrukturoptimierungen

  • Monitoring aller Komponenten sowie Weiterentwicklung und Verbesserung der Systemüberwachung

  • Behebung von Störungen im operativen Betrieb
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Fachinformatiker/in der Fachrichtung Systemintegration oder vergleichbare technische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung

  • Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen PC-Arbeitsplätze, Drucker und sonstige PC-Peripherie

  • Know-how im Umgang mit Softwareverteilungstools

  • Erfahrung mit IT-Servicemanagementprozessen nach ITIL

  • Sehr gutes Englisch

  • Serviceorientierung, Engagement, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Zentrale Funktionen

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Joachim Lorenz, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 / 801-285 gern zur Verfügung.

Techniker/Ingenieur (m/w) technische Gebäudeausrüstung

Kennziffer: OP8614MA
Gesundheit ist Teamarbeit.

So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 2.500 Mitarbeiter starken Idee.
Ihre Aufgaben
  • Planung, Realisierung und Inbetriebnahme von komplexen TGA-Mediensystemen sowie Leitung von Projekten im Bereich der Technischen Gebäudeausrüstung mit Budget- und Terminverantwortung

  • Wahrnehmung der Betreiberfunktion für die TGA-Versorgungssysteme (Druckluft-, Heizdampfanlagen, BHKW-Systeme und Kälte- sowie Wasseraufbereitungsanlagen, Kühlturmsysteme und Raumlufttechnische Anlagen)

  • Sicherstellung des GxP-und ISO 50001-konformen Anlagenbetriebs

  • Koordination des internen und externen Personals für die Ausführung von Wartungs- und Instandhaltungsmaßnahmen

  • Verantwortung für die Budget- und Kostenverfolgung

  • Durchführung von technischen Qualifizierungen an TGA-Versorgungssystemen

  • Teilnahme am Bereitschaftsdienst
Ihr Profil
  • Weiterbildung zum/zur Techniker/in oder Studium des Ingenieurwesens mit Schwerpunkt TGA/Versorgungstechnik oder vergleichbare Ausbildung mit relevanter beruflicher Praxis

  • Kaufmännisches Verständnis

  • Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit und Serviceorientierung

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Technik

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen David Graves, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-1527 gern zur Verfügung.

Manager (m/w) Clinical Manufacturing Plant

Kennziffer: OP6186MA
Gesundheit ist Teamarbeit.

So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 2.500 Mitarbeiter starken Idee.
Ihre Aufgaben:
  • Leitung der Abteilung Clinical Manufacturing Plant (CMP/Entwicklungstechnikum) zur Herstellung von präklinischen und klinischen Prüfmustern in Übereinstimmung mit gesetzlichen Vorgaben, cGMP-Anforderungen sowie Umwelt- und Sicherheitsbestimmungen

  • Fachliche und disziplinarische Führung von 11 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern

  • Durchführung von Verfahrensentwicklungs- und Verfahrensoptimierungsarbeiten (z.B. Scale-up)

  • Definition und Umsetzung von Maßnahmen zur Sicherstellung der Inspektionssicherheit für nationale wie internationale Behörden

  • Erstellung von Entwicklungs- und Charakterisierungsberichten

  • Dokumentation, Auswertung und Beurteilung von Key Performance Indicators (KPIs)

  • Mitarbeit in interdisziplinären Arbeitsgruppen
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium (Bachelor, Master oder Dipl. Ing.)

  • Mehrjährige Berufspraxis in der GMP-gerechten Produktion von biologischen Arzneimitteln

  • Disziplinarische Führungserfahrung

  • Fundierte Kenntnisse in statistischer Prozesskontrolle

  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Kompetenz, komplizierte technische Sachverhalte in schriftlichen Ausführungen verständlich darzustellen

  • Souveränes Auftreten, Überzeugungskraft und Durchsetzungsvermögen

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Teilzeit (18.75 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Qualitätsmanagement

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Alexander Möhlenkamp-Röttger, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801 -3791 gern zur Verfügung.

Betriebsingenieur (m/w) Automatisierungstechnik

Kennziffer: OP9151MA
Gesundheit ist Teamarbeit.

So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 2.500 Mitarbeiter starken Idee.
Ihre Aufgaben
  • Projektierung, Planung, Inbetriebnahme und Pflege von Automatisierungssystemen und MSR-Anlagen im GMP-Umfeld

  • Fachliche Betreuung von elektrischen, elektronischen und steuerungstechnischen Förder- und Sortiersystemen sowie Produktions- und Versorgungsanlagen

  • Unterstützung der Produktion als Ansprechpartner (m/w) für technische Belange

  • Planung und Umsetzung vorbeugender Instandhaltung

  • Optimierung technischer Abläufe bei bestehenden Anlagen

  • Koordination von internem und externem Personal
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens mit Schwerpunkt Automatisierungstechnik, alternativ Weiterbildung zum Techniker (m/w) der Fachrichtung Elektrotechnik

  • Mehrjährige Erfahrung auf dem Gebiet der steuerungstechnischen Instandhaltung von Förder-, Sortier- und Produktionsanlagen

  • Sicherer Umgang mit Systemen der SPS-Programmierung, vorzugsweise von Siemens

  • Fachübergreifende Arbeitsweise

  • Eigenverantwortliches, zielorientiertes Arbeiten

  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Technik

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Ralf Studenski, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801- 136 gern zur Verfügung.

Quality Assurance Manager (m/w) für pharmazeutische Entwicklungsprojekte (befristet auf zwei Jahre)

Kennziffer: OP9170SD
Gesundheit ist Teamarbeit.

So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 2.500 Mitarbeiter starken Idee.
Ihre Aufgaben:
  • Unterstützung von pharmazeutischen Entwicklungsprojekten bei allen Fragen der Qualitätssicherung, insbesondere Qualifizierung und Validierung

  • Risikomanagement und Evaluierung von Prozessen und Qualitätssystemen

  • Initiierung und Durchführung von Prozessverbesserungen

  • Organisation interner und externer Audits sowie Unterstützung bei behördlichen Inspektionen und Kundenaudits

  • Mitarbeit an der Optimierung von Qualitätssystemen mit Zielsetzung FDA Compliance
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Biologie, Chemie, Medizin oder Pharmazie, alternativ einer vergleichbaren Ingenieurwissenschaft

  • Mehrjährige Berufserfahrung im pharmazeutischen GMP-Bereich

  • Gute Kenntnisse in der Anwendung von cGMP

  • Erfahrung im Projektmanagement sowie im Umgang mit Behörden und Kunden

  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift

  • Selbstständige, sorgfältige und analytische Arbeitsweise

  • Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft

  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Befristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Qualitätsmanagement

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Michael Kretschmar, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-1220 gern zur Verfügung.

Internationales Traineeprogramm Biopharmazeutische Produkte

Kennziffer: Z9197CKo
Internationales Traineeprogramm Biopharmazeutische Produkte - ab dem 01.10.2017 für 24 Monate-

Wir bieten Ihnen ein internationales zweijähriges Traineeprogramm mit individuellen Trainingsmaßnahmen und der Option auf eine langfristige berufliche Perspektive in unserem zukunftsorientierten Unternehmen.
Ihre Aufgaben:
  • Eigenverantwortliche Bearbeitung projektbasierter Aufgaben

  • Mitwirkung in den grundlegenden Funktionsbereichen der Biotest AG, wie z.B. Produktmanagement, Marktforschung, Forschung und Entwicklung, Projektmanagement und Vertrieb

  • Unterstützung bei der Forschung und Entwicklung, Markteintrittsplanung und Vermarktung unserer biotechnologischen und plasmatischen Therapeutika

  • Internationale Zusammenarbeit mit unseren Beteiligungsgesellschaften
Ihr Profil
  • Ein überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften oder Pharmazie, vorzugsweise mit Promotion, alternativ ein betriebswirtschaftliches Studium mit sehr gutem Abschluss

  • Absolvierte Praktika mit betriebswirtschaftlichem Schwerpunkt oder in der pharmazeutischen Industrie von Vorteil

  • Idealerweise Auslandserfahrungen

  • Fähigkeit, Präsentationen zielgruppengerecht auf nationaler und internationaler Ebene zu halten

  • hohe Motivation und ausgeprägtes Interesse an produktentwicklungs- und marketingrelevanten Themen

  • Teamfähigkeit und Stressresistenz, auch bei anhaltendem Arbeitsaufkommen

  • Flexibilität und Eigeninitiative

Vertragsart:

Berufseinstieg/Trainee

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Befristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Studenten/Absolventen

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Christina Konzelmann, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103-801 7637 gern zur Verfügung.

Quality Assurance Manager (m/w) für pharmazeutische Entwicklungsprojekte

Kennziffer: OP9169SD
Gesundheit ist Teamarbeit.

So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 2.500 Mitarbeiter starken Idee.
Ihre Aufgaben:
  • Unterstützung von pharmazeutischen Entwicklungsprojekten bei allen Fragen der Qualitätssicherung, insbesondere Qualifizierung und Validierung

  • Risikomanagement und Evaluierung von Prozessen und Qualitätssystemen

  • Initiierung und Durchführung von Prozessverbesserungen

  • Organisation interner und externer Audits sowie Unterstützung bei behördlichen Inspektionen und Kundenaudits

  • Mitarbeit an der Optimierung von Qualitätssystemen mit Zielsetzung FDA Compliance
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Biologie, Chemie, Medizin oder Pharmazie, alternativ einer vergleichbaren Ingenieurwissenschaft

  • Mehrjährige Berufserfahrung im pharmazeutischen GMP-Bereich

  • Gute Kenntnisse in der Anwendung von cGMP

  • Erfahrung im Projektmanagement sowie im Umgang mit Behörden und Kunden

  • Sehr gutes Englisch in Wort und Schrift

  • Selbstständige, sorgfältige und analytische Arbeitsweise

  • Durchsetzungsvermögen und Überzeugungskraft

  • Teamfähigkeit und Kommunikationsstärke

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Qualitätsmanagement

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Michael Kretschmar, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-1220 gern zur Verfügung.

Quality Assurance Manager (m/w) für IT-Prozesse Biotest Next Level

Kennziffer: OP7051MA
Gesundheit ist Teamarbeit.



So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören deshalb zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 2.500 Mitarbeiter starken Idee.
Ihre Aufgaben:
  • Qualitätssichernde Betreuung der GMP-Systeme im Innovationsprogramm „Biotest Next Level“

  • Leitung und Begleitung von IT Projekten, insbesondere im Bereich SAP

  • Verantwortung für Design und Qualitätssicherung in der Umsetzung von elektronischen Lösungen für Qualitätsmanagementprozesse

  • Erstellung, Prüfung und Genehmigung von Dokumenten im gesamten Spektrum der Computer-System-Validierung

  • Aktive Mitarbeit bei der Umsetzung der CSV in Key-User-Funktion

  • Risikomanagement und Evaluierung von GMP-Ereignissen unter Berücksichtigung behördlicher Anforderungen und der Patientensicherheit (FDA und EU)

  • Unterstützung und Beratung des Fachbereichs Informationstechnik

  • Gestaltung und Durchführung von Trainings

  • Durchführung von internen und externen Audits

  • Repräsentation des eigenen Verantwortungsbereichs bei Kundenaudits und Behördeninspektionen
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium Ingenieurwesen oder Naturwissenschaften

  • Mehrjährige einschlägige Berufspraxis im GMP-Bereich

  • Sehr gute Kenntnisse in den cGMP-Standards und Know-how in der Validierung computergestützter Systeme (GAMP 5)

  • Erfahrung im Projektmanagement

  • Analytische Kompetenz und selbstständige Arbeitsweise

  • Präsentationsfähigkeiten

  • Verhandlungssicheres Englisch

  • Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Qualitätsmanagement

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Karsten Hettler, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-6913 gern zur Verfügung.

Biochemiker als Manager (m/w) Prozessoptimierung (Focus Extractables/Leachables)

Kennziffer: OP8692MA
Gesundheit ist Teamarbeit.
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören deshalb zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 2.500 Mitarbeiter starken Idee.
Ihre Aufgaben:
  • Entwicklung und Implementierung eines Konzepts für Extractables/Leachables (E/L) gemäß aktueller Guidelines und Empfehlungen

  • Planung, Organisation und Koordination interner und externer E/L-Studien mithilfe modernster Technologie

  • Entwicklung neuer und Optimierung bestehender Produktionsprozesse zur Herstellung von Gerinnungsfaktoren, Immunglobulinen und sonstigen Plasmaproteinen im Produktionsmaßstab

  • Anfertigung von Risikoanalysen, Herstellvorschriften und Herstellprotokollen

  • Erstellung von Entwicklungsberichten und Zulassungsdokumenten

  • Mitarbeit in interdisziplinären Arbeitsgruppen mit QC, QA, Research, CCR und CRA sowie weiteren externen und internen Partnern

  • Leitung externer und interner (Teil-)Projekte zur Erreichung oben genannter Ziele

  • Fachliche und disziplinarische Betreuung von Laborantinnen und Laboranten
Ihr Profil:
  • Promotion in Biochemie oder in einer vergleichbaren Fachrichtung

  • Idealerweise Kenntnisse im Themengebiet Extractables/Leachables

  • Fundiertes Fachwissen in Proteinbiochemie und Proteinanalytik

  • Erfahrung in der Proteinreinigung, auch im präparativen Maßstab

  • Praxis in der Entwicklung pharmazeutischer Produkte, inklusive Formulierungsentwicklung und Gefriertrocknung

  • Führungserfahrung

  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Internationale Forschung und Entwicklung

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Vera Ott, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-369 gern zur Verfügung.

Direktor Pharmakometrie (m/w)

Kennziffer: CRD2981AM
Biotest ist ein führendes internationales Unternehmen mit richtungweisender Forschung und innovativen Produkten auf dem Gebiet der Therapie.

Mit dem bisher größten Investitionsprogramm Biotest Next Level (BNL) schafft Biotest am Standort Dreieich durch die Verdopplung der Produktionskapazitäten bis 2018 ca. 300 neue Arbeitsplätze. Im Zuge des weiteren Ausbaus suchen wir einen Direktor (m/w) Pharmakometrie.
Ihre Aufgaben:
  • Planung, Koordination und Durchführung von Studien zur Pharmakokinetik und Pharmakodynamik

  • Selbständige Erarbeitung von PK/PD-Methoden,-Modellen und Strategien im Rahmen nicht-klinischer und klinischer Studien

  • Analyse von pharmakokinetischen und pharmakodynamischen Daten

  • Translation von Forschungsergebnissen, Methoden und Modellsystemen

  • Kontinuierliche Verbesserung der internen Infrastruktur, z.B. durch die Einführung neuer Methoden, Systeme und Prozesse

  • Analyse und Interpretation von relevanten, regulatorischen Richtlinien

  • Aufbau und Etablierung eines externen Beratungs- und Experten-Netzwerkes

  • Erarbeitung der präklinischen Basis für Indikationserweiterungen

  • Erstellung zulassungsrelevanter, regulatorischer Dokumente
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes naturwissenschaftliches oder mathematisches Hochschulstudium, Promotion wünschenswert

  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in relevantem Umfeld

  • Expertise im Bereich Statisitk, Pharmakometrie und Pharmakodynamik von biologischen Substanzen

  • Fundierte Kentnisse relevanter Software, z.B. WinNonLin, R, SAS

  • Ausgeprägte Teamfähigkeit und Spaß an interdisziplinärer Zusammenarbeit, sowie die Fähigkeit zu vernetztem, interdisziplinärem Denken

  • Verbindliche, klare Kommunikation

  • Sehr gute Präsentationsfähigkeiten

  • Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Internationale Forschung und Entwicklung

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Martin König, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103-801-6003 gern zur Verfügung.

Medical Manager Klinische Strategie und Entwicklung Immunologie im Bereich Klinische Forschung (m/w)

Kennziffer: CRD9005MiS
Biotest ist ein führendes internationales Unternehmen mit richtungweisender Forschung und innovativen Produkten auf dem Gebiet der Therapie.

Mit dem bisher größten Investitionsprogramm Biotest Next Level (BNL) schafft Biotest am Standort Dreieich durch die Verdopplung der Produktionskapazitäten bis 2018 ca. 300 neue Arbeitsplätze. Im Zuge des weiteren Ausbaus suchen wir einen Medical Manager ´Klinische Strategie und Entwicklung Immunologie´ im Bereich Klinische Forschung (m/w)
Ihre Aufgaben
  • Unterstützung bei der klinischen Entwicklungsstrategie sowie bei deren Umsetzung in Form von globalen klinischen Entwicklungsplänen

  • Beobachtung von relevanten Konkurrenzentwicklungen und des therapeutisch-medizinischen Fortschritts

  • Aufbau medizinischer Expertise im entsprechenden Indikationsgebiet

  • Planung des Designs klinischer Prüfungen der Phase I bis IV (Studiensynopse)

  • Mitarbeit an der Erstellung relevanter klinischer Unterlagen für die Zulassung von Entwicklungspräparaten (Studienprotokolle, Studienberichte)

  • Medizinische und wissenschaftliche Betreuung klinischer Studien

  • Erstellung von medizinisch-wissenschaftlichen Präsentationen und Halten von Fachvorträgen im Rahmen interner sowie externer Veranstaltungen

  • Entwicklung, Pflege und Steuerung eines Netzwerkes zu relevanten internationalen, nationalen und regionalen Experten
Ihr Profil
  • Abgeschlossenes Studium der Medizin, idealerweise mit Promotion

  • Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung, vorzugsweise als Medical Manager von internationalen klinischen Studien (Phase I bis IV)

  • Ausgeprägte Fachkenntnisse in den regulatorischen Anforderungen klinischer Studien (AMG, ICH-GCP, EU- und FDA-Regularien)

  • Praxis in der Entwicklung von Präparaten biologischen und/oder biotechnologischen Ursprungs aus dem Bereich Plasmaproteine/Immunglobuline von Vorteil

  • Verhandlungssicheres Englisch im medizinisch-wissenschaftlichen Umfeld in Wort und Schrift

  • Teamplayer mit Erfahrung in der interdisziplinären Zusammenarbeit sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten

  • Reisebereitschaft

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Klinische Forschung / Arzneimittelzulassung

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Silke Aigner, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-700 gern zur Verfügung.

Produktmanager Transplantation (m/w)

Kennziffer: CSBD8596AM
Gesundheit ist Teamarbeit.
Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören deshalb zu unserem Alltag.

Mit dem bisher größten Investitionsprogramm Biotest Next Level (BNL), zur Verdopplung der Produktionskapazitäten, schafft Biotest am Standort Dreieich zahlreiche neue Arbeitsplätze. Im Zuge des weiteren Ausbaus suchen wir einen Produktmanager Transplantation (m/w).
Ihre Aufgaben:
  • Erstellung der Marketingpläne sowie des zugehörigen Budgets für Marketingmaßnahmen für Schlüsselprodukte (inkl. Budget-Kontrolle)

  • Konzeption und Planung von zielgruppengerichteten Marketingstrategien

  • Implementierung der Produkt- und Marketingstrategien (national und international)

  • Life-Cycle-Management der Produkte im Indikationsgebiet

  • Betreuung von Meinungsbildnern inkl. Identifizierung von möglichen Kooperationspartnern

  • Erstellung von Verträgen (z.B. Sponsoring-, Berater-, Autorenverträge) sowie von Informations- und Weiterbildungsmaterial in enger Abstimmung mit den
    Fachabteilungen

  • Organisation, Durchführung und Teilnahme von/an internen und externen wissenschaftlich orientierten Veranstaltungen (z.B. Kongresse, Symposien, Schulungen)

  • Koordination von externen Agenturen und Serviceanbietern
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossener naturwissenschaftlicher Hochschulabschluss, Promotion erwünscht

  • Mehrjährige Erfahrung im Produktmanagement in der Pharmaindustrie

  • Erfahrung in der Plasmaindustrie von Vorteil

  • Hervorragende Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten

  • Eigenverantwortliches, zielorientiertes Arbeiten und Zuverlässigkeit

  • Teamfähigkeit sowie Kommunikationsstärke

  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Sicher im Umgang mit MS-Office-Produkten

  • Reisebereitschaft (auch ins Ausland)

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Marketing und Vertrieb

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Philipp Beinker, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801- 4918 gern zur Verfügung.

Manager (m/w) CDS Systems Reporting

Kennziffer: CDS8584AM
Gesundheit ist Teamarbeit.
Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören deshalb zu unserem Alltag.

Mit dem bisher größten Investitionsprogramm Biotest Next Level (BNL), zur Verdopplung der Produktionskapazitäten, schafft Biotest am Standort Dreieich zahlreiche neue Arbeitsplätze. Im Zuge des weiteren Ausbaus suchen wir einen Manager (m/w) CDS Systems Reporting.
Ihre Aufgaben:
  • Konzeptionierung aggregierter Datenlistings- und Summary-Tabellen für die globale Pharmakovigilanz-Datenbank gemäß weltweiten regulatorischen Vorgaben und Anforderungen der Medical Safety Advisors

  • Konzeptionierung der in der Datenbank implementierten Algorithmen zum globalen Einzelfallreporting

  • Betreuung auskontraktierter Projekte im Bereich Datenlistings, Summary-Tabellen/ Einzelfallreporting

  • Programmierung aggregierter Datenreports

  • Computersystemvalidierung

  • Sicherstellung adäquater Dokumentation

  • Überarbeitung und Erstellung von Standardvorschriften

  • Vorbereitung und Durchführung von Schulungen im relevanten Bereich
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium der Naturwissenschaften oder der angewandten Informatik

  • Mindestens 3 Jahre umfassende Erfahrung im Anforderungsmanagement und in der Erzeugung von Datenlistings- und Summary-Tabellen für GVP- oder GCP-Daten

  • Mehrjährige Praxis in der SAS- oder SQL-Programmierung im pharmazeutischen Umfeld

  • Erfahrung in Computersystemvalidierung von Vorteil

  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten

  • Freude am eigenverantwortlichen, interdisziplinären Arbeiten in einem internationalen Umfeld

  • Lösungsorientierte Arbeitsweise und Kommunikationsstärke

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Arzneimittelsicherheit

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Marlene Fehling, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-9258 gern zur Verfügung.

Elektroniker (m/w) Fachrichtung Betriebstechnik

Kennziffer: OP8617CM
Biotest ist ein führendes internationales Unternehmen mit richtungweisender Forschung und innovativen Produkten auf dem Gebiet der Therapie.

Mit dem bisher größten Investitionsprogramm Biotest Next Level (BNL) schafft Biotest am Standort Dreieich, durch die Verdopplung der Produktionskapazitäten bis 2018 ca. 300 neue Arbeitsplätze. Im Zuge des weiteren Ausbaus suchen wir Elektroniker (m/w) Fachrichtung Betriebstechnik
Ihre Aufgaben:
  • Verantwortung für sämtliche im Unternehmen anfallenden Elektro- und Elektronikarbeiten gemäß VDE-Vorschriften

  • Ausführung und Koordination von Reparatur-, Wartungs- und Instandhaltungsarbeiten an elektrisch und elektronisch gesteuerten Maschinen, Produktionsanlagen und Apparaten

  • Selbstständige Behebung von Störungen an den haustechnischen Versorgungsanlagen

  • Durchführung von wiederkehrenden Wartungen gemäß Servicevertrag

  • Betreuung und Einweisung von Servicetechnikern und Wartungsmonteuren

  • Anpassung / Fehlersuche von SPS-Programmen
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Elektroniker/in für Betriebstechnik

  • Sicherheit im Umgang mit SPS-Steuerungen vom Typ Siemens S7

  • Idealerweise Erfahrung in der Visualisierungs- sowie in der Mess- und Regelungstechnik

  • Teamgeist, Zuverlässigkeit und Kommunikationsstärke

  • Bereitschaft zur Teilnahme an einem flexiblen Arbeitszeitmodell

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Technik

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Frank Kemmerer, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-416 gern zur Verfügung.

Senior Manager (m/w) Pathogen Safety

Kennziffer: CRD8604AM
Gesundheit ist Teamarbeit.

So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören deshalb zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 2.500 Mitarbeiter starken Idee.
Ihre Aufgaben:
  • Planung und Durchführung von Virusvalidierungs- und Prionenstudien

  • (Koordination der) Erstellung, Überprüfung und Freigabe von Studienplänen

  • Planung und Organisation von Gerätequalifizierungen und Methodenvalidierungen

  • Unterstützung bei der Erstellung von Berichten, Gutachten, Statements etc. auf Basis interner Versuchsergebnisse und Literaturdaten

  • Mitwirkung bei Veröffentlichungen
Ihr Profil:
  • Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Biologie, Chemie oder Pharmazie

  • Berufserfahrung in der Virologie und/oder Arbeit mit Zellkulturen

  • Erfahrung mit Proteinreinigung und Prozessentwicklung wünschenswert

  • Berufspraxis in der Zusammenarbeit mit Vertragslaboren bzw. Behörden (FDA, EMA etc.)

  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  • Routinierter Umgang mit MS Office

  • Überzeugungsstärke und Kommunikationsstärke

  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit und Lernbereitschaft

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Internationale Forschung und Entwicklung

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Gerhard Poelsler, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801- 6532 gern zur Verfügung.

Technischer Mitarbeiter Support (m/w)

Kennziffer: OP8627CM
Gesundheit ist Teamarbeit

Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören deshalb zu unserem Alltag.

Mit dem bisher größten Investitionsprogramm Biotest Next Level (BNL), zur Verdopplung der Produktionskapazitäten, schafft Biotest am Standort Dreieich zahlreiche neue Arbeitsplätze. Im Zuge des weiteren Ausbaus suchen wir einen Technischen Mitarbeiter Support (m/w).

Ihre Aufgaben:
  • Reinigung, Sanitisierung und zeitgerechte Bereitstellung des erforderlichen Produktionsequipments unter Beachtung der geltenden Bestimmungen (GMP-Richtlinien, gesetzliche Vorgaben, interne Standards/Unterweisungen usw.)

  • Vorbereitung von Geräten und Geräteteilen, Anlagen und Anlagenteilen

  • Bedienung SPS-gesteuerter Reinigungsanlagen und Autoklaven

  • Begleitung der Inbetriebnahme von neuen Anlagen

  • Mitwirkung bei Optimierungstätigkeiten

  • Unterstützung bei der Durchführung von Reparaturen sowie Wartungs-, Kalibrierungs-, Validierungs- und Qualifizierungsarbeiten
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Pharma-, Chemie- oder Lebensmittelbereich

  • Mindestens 2 Jahre Berufspraxis in der pharmazeutischen Produktion im GMP-geregelten Umfeld

  • Erfahrung in der Bedienung von SPS-gesteuerten Maschinen bzw. Prozessleitsystemen

  • Fundierte PC-Kenntnisse

  • Ausgeprägte Teamorientierung

  • Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit

  • Bereitschaft zur vollkontinuierlichen Schichtarbeit bzw. zu versetzen Arbeitszeiten(bis zur Einführung des Schichtsystems vorerst normale Arbeitszeit)

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Produktion

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Eugen Schelepa, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-8812 gern zur Verfügung.

Praktikant (m/w) in der Unternehmenskommunikation

Kennziffer: PR032017
Biotest ist ein führendes internationales Unternehmen mit richtungweisender Forschung und innovativen Produkten auf dem Gebiet der Therapie.
Praktikant (m/w) in der Unternehmenskommunikation
Ihre Aufgaben:
  • Mitarbeit bei Projekten und Aktivitäten der internen Kommunikation

  • Erarbeitung von Kommunikationskonzepten in der Medien- und Öffentlichkeitsarbeit

  • Unterstützung bei Aufbau, Umsetzung und Pflege des Intranetauftritts der Abteilung Unternehmenskommunikation

  • Mitwirkung bei der internen Konzernkommunikation über das Intranet und Erarbeitung von geeigneten Formaten

  • Lektorat und Übersetzung von Pressemitteilungen

  • Tägliches Medienmonitoring
Ihr Profil:
  • Student (m/w) der Kommunikationswissenschaften oder Betriebswirtschaft mit entsprechendem Schwerpunkt, alternativ Medienmanagement

  • Relevante Praxiserfahrung von Vorteil

  • Sehr gute Englischkenntnisse

  • Teamgeist, Engagement und Eigeninitiative

Vertragsart:

Praktikum

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Befristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Studenten/Absolventen

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Patricia Benkenstein, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103-801 1222 gern zur Verfügung.

IT-Berater/in für den Bereich Content-Management-Systeme

Kennziffer: Z1443MA
Sie möchten mit Ihrer Expertise und Erfahrung eigene Ideen vorantreiben? Sie möchten in einem Umfeld arbeiten, das Engagement belohnt und Sie weiter voranbringt? Dann suchen wir Sie! Als internationales Unternehmen mit deutschem Sitz bieten wir Ihnen ein Arbeitsumfeld in dem Entscheidungen schnell auf kurzen Wegen getroffen werden.
Ihre Aufgaben:
  • Beratung und Unterstützung der Fachbereiche in der Konzeption und Realisierung neuer Anwendungsprojekte sowie bei der Weiterentwicklung von Geschäftsprozessen

  • Organisatorische und technische Betreuung der Fachbereiche, speziell der Key User

  • Betreuung und Weiterentwicklung der Web- und Portalsysteme (Internet/Intranet)

  • Abwicklung von Projekten der IT-Beratung in Projektgruppen, ggf. Übernahme der Projektleitung
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik oder Betriebswirtschaftslehre, alternativ vergleichbare Qualifikation

  • Gute Kenntnisse in den aktuellen Internet-Technologien (CMS, HTML, CSS, JavaScript)

  • Erfahrung in der Leitung von Projekten

  • Ausgeprägtes IT-technisches, analytisches und konzeptionelles Verständnis

  • Erfahrung in der pharmazeutischen Industrie und den dortigen Qualitätsstandards

  • Gute Englischkenntnisse

  • Selbstständige, zielgerichtete und dienstleistungsorientierte Arbeitsweise

  • Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie Freude an interdisziplinärer Arbeit

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Zentrale Funktionen

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Matthias Schott, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-636 gern zur Verfügung.

Manager (m/w) Bioanalytik

Kennziffer: CRD5196HS
Biotest ist ein führendes internationales Unternehmen mit richtungweisender Forschung und innovativen Produkten auf dem Gebiet der Therapie.

Mit dem bisher größten Investitionsprogramm Biotest Next Level (BNL) schafft Biotest am Standort Dreieich, durch die Verdopplung der Produktionskapazitäten bis 2018 ca. 300 neue Arbeitsplätze. Im Zuge des weiteren Ausbaus suchen wir einen Manager (m/w) Bioanalytik
Ihre Aufgaben:
  • Koordination und Leitung von bioanalytischen Messungen im Rahmen internationaler präklinischer und klinischer Studien zur Wirksamkeit und Produktsicherheit von Immunglobulin- und Gerinnungspräparaten gemäß GLP-Regularien

  • Funktion als Prüfleiter/Principal Investigator der GLP-Prüfeinrichtung für (inter-)nationale bioanalytische Studien

  • Organisation und Koordination von Analytik-Studien bei externen Laboren/CROs (national und international)

  • Verantwortung für die Entwicklung und Anwendung neuer analytischer Methoden gemäß internationalen Richtlinien (ICH, EMA, FDA)

  • Verantwortung für Projektbudgets für externe analytische Studien

  • Vertretung der Abteilung Bioanalysis bei nationalen und internationalen Behörden im Zuge der Entwicklung und Zulassung von pharmazeutischen Wirkstoffen
Ihr Profil:
  • Abgeschlossenes Studium der Biologie, Chemie, Pharmazie oder vergleichbare Qualifikation, idealerweise mit Promotion

  • Mindestens 5 Jahre Berufspraxis im industriellen Umfeld im Bereich der Bioanalytik, idealerweise auch in der Analyse von Proteinwirkstoffen

  • Erfahrung in der Entwicklung und Validierung bioanalytischer Assays gemäß aktuellen Guidelines (EMA, FDA)

  • Erfahrung in der Durchführung und Leitung (als Prüfleiter/Principal Investigator) von bioanalytischen Prüfungen zur Messung von präklinischen und klinischen Proben unter GLP oder ggf. GMP

  • Praktisches Know-how in der Organisation und Überwachung von bioanalytischen Studien bei externen Dienstleistern

  • Souveränes Auftreten im Kontakt mit nationalen und internationalen Zulassungsbehörden im pharmazeutischen Bereich

  • Sehr gute Englischkenntnisse

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Klinische Forschung / Arzneimittelzulassung

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Veit Braun, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-1059 gern zur Verfügung.

Chemikanten (m/w) für das Neubauprojekt

Kennziffer: OP8630CM
Gesundheit ist Teamarbeit.

So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören deshalb zu unserem Alltag.

Mit dem Investitionsprojekt „Biotest Next Level“ (BNL) wird Biotest die Produktionskapazität am Standort Dreieich mehr als verdoppeln. Im Zuge des weiteren Ausbaus suchen wir mehrere Chemikanten (m/w) für das Neubauprojekt
Ihre Aufgaben:
  • Herstellung von pharmazeutisch-therapeutischen Produkten aus Blutplasma unter Beachtung aller dafür geltenden Bestimmungen (GMP-Richtlinien, gesetzliche Vorgaben, interne Standards/Unterweisungen usw.)

  • Durchführung aller zur Produktion notwendigen Teilschritte und Dokumentation der Schritte

  • Vorbereitung und Instandhaltung von Geräten und Geräteteilen, Anlagen und Anlagenteilen

  • Durchführung von Inprozesskontrollen

  • Bedienung einer SPS-gesteuerten Anlage

  • Kontrolle der EDV-erstellten Herstellprotokolle
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Chemikanten/-in oder Pharmakanten/-in

  • Mindestens 2 Jahre Berufspraxis in der GMP-gerechten Herstellung von biologischen Arzneimitteln

  • Erfahrung in der Bedienung von SPS-gesteuerten Maschinen bzw. Prozessleitsystemen

  • Projekterfahrung wünschenswert

  • Ausgeprägte Teamorientierung und sehr gute Kommunikationsfähigkeiten

  • Verantwortungsbewusste und strukturierte Arbeitsweise

  • Bereitschaft zur vollkontinuierlichen Schichtarbeit (vorerst normale Arbeitszeit)

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Produktion

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Marlene Abeln, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-247 gern zur Verfügung.

Chemikanten oder Pharmakanten (m/w)

Kennziffer: OP5000CM
Biotest ist ein weltweit tätiger Anbieter von Plasmaproteinprodukten und biotherapeutischen Arzneimitteln. Die Produkte von Biotest kommen vorrangig in den Anwendungsgebieten der Klinischen Immunologie, Hämatologie und Intensivmedizin zum Einsatz. Biotest hat in den letzten Jahren seine Geschäftsaktivitäten vervielfacht. Da wir auch in Zukunft auf Wachstumskurs sind, suchen wir mehrere Chemikanten oder Pharmakanten (m/w).
Ihre Aufgaben:
  • Herstellen von pharmazeutisch-therapeutischen Produkten aus Blutplasma unter Beachtung aller dafür geltenden Bestimmungen (GMP, interne Vorgaben, Gesetze, Unterweisungen)

  • Durchführen verfahrenstechnischer Grundoperationen (Fällen, Filtrieren, Zentrifugieren, Ultrafiltrieren, Chromatografieren usw.) und von Produktionsansätzen

  • Überwachen der Produktionsabläufe und Funktionsfähigkeit von Geräten und Maschinen

  • Kontrollieren und Auswerten der Prozessparameter von Produktionschargen

  • Sicherstellen der Einhaltung von Hygienemaßnahmen
Ihr Profil:
  • Abgeschlossene Berufsausbildung zum/zur Chemikanten/-in oder Pharmakanten/-in

  • Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie

  • Fundierte Kenntnisse in der GMP-gerechten Herstellung von Arzneimitteln

  • Geübt in der Bedienung von SPS-gesteuerten Maschinen bzw. Prozessleitsystemen

  • Bereitschaft zur Schichtarbeit

  • Teamfähigkeit, Flexibilität und Zuverlässigkeit

Vertragsart:

Festanstellung

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Unbefristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Produktion

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Marlene Abeln, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-247 gern zur Verfügung.

Praktikant (m/w) im Bereich medizinische Dokumentation/Arzneimittelzulassung

Kennziffer: P022016
Biotest ist ein führendes internationales Unternehmen mit richtungweisender Forschung und innovativen Produkten auf dem Gebiet der Therapie.
Praktikant (m/w) im Bereich medizinische Dokumentation/Arzneimittelzulassung
Ihr Praktikum bei Biotest bietet Ihnen spannende Aufgaben. Sie begleiten uns bei vielseitigen Herausforderungen im Bereich Arzneimittelzulassung/-sicherheit und gewinnen dabei einen umfassenden Einblick in die Tätigkeiten in der pharmazeutischen Industrie. Bei uns lernen Sie, worauf es in der Praxis ankommt, und können Ihr im Studium erworbenes Wissen in die Tat umsetzen. Sie übernehmen die Erfassung von Daten zu Nebenwirkungen unserer Produkte in der Pharmakovigilanz-Datenbank und betreuen ein Projekt zum Thema „Elektronische Archivierung und Produktinformationstexte (Labelling)“ sowie ein Zulassungsprojekt im internationalen Kontext. Darüber hinaus ist Ihre Unterstützung bei der IND-Dokumentation auf Basis der IMPD-Dokumentation für ein Plasma-Entwicklungsprojekt gefragt.


Ihr Studien- oder Ausbildungsschwerpunkt liegt in der medizinischen Dokumentation oder Arzneimittelzulassung? Sie wollen sich neuen Aufgaben und Herausforderungen stellen und bringen analytisches Denkvermögen mit? Außerdem sind Sie offen für neue Ideen und wollen konventionelle Denkmuster hinterfragen? Sie zeichnen sich aus durch Teamgeist, Engagement und Eigeninitiative und wissen ein spannendes, kollegiales Arbeitsumfeld mit vielfältigen
Entwicklungschancen zu schätzen? Dann sind Sie genau die Persönlichkeit, die wir suchen. Wir unterstützen Sie gern dabei, Erfahrungen in der Zentrale eines internationalen Unternehmens mit wegweisender Forschung zu machen.
Es erwartet Sie kein 08/15-Programm, sondern abwechslungsreiche Aufgaben, die Ihre individuellen Kompetenzen stärken und außerdem die Faszination der Pharmabranche erlebbar machen.

Vertragsart:

Praktikum

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Befristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Studenten/Absolventen

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Christina Konzelmann, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103-801 7637 gern zur Verfügung.

Pharmaziepraktikant (m/w)

Kennziffer: Z5000CKO
Gewinnen Sie im Rahmen eines sechsmonatigen Praktikums für angehende Apothekerinnen und Apotheker einen umfassenden Einblick in die pharmazeutische Industrie und lernen Sie, worauf es in der Praxis ankommt. Sie begleiten uns bei vielseitigen Herausforderungen in Ihrem Wahlbereich.
Global Research: GxP-gerechte Laborarbeit; Planung von Forschungsaktivitäten und Experimenten inklusive Material/Gerätschaft; Literatur- und Patentrecherche; Präsentation von Arbeitsergebnissen und Erstellung von Forschungsberichten

Quality Operations: Umsetzung von Projekten unter GMP-Aspekten; Optimierung von Prozessen und Qualitätskontrolle; Auftragssteuerung von Proben vom Wareneingang bis zur Weiterleitung ins Labor; Qualitätsmanagement mit SAP; Überleitung herkömmlicher Papierdokumentation in elektronische Form unter Berücksichtigung der GMP-Anforderungen; Durchführung und Auswertung von Tests; Planung von Gerätequalifizierungen im Wasserlabor, Reporting

Bulk Production: Herstellung von Gerinnungsfaktoren, Albumin und Immunglobulinen aus Plasma unter Berücksichtigung der Standards zur Herstellung von Arzneimitteln nach §13 AMWHV, der GMP-Grundlagen (Batch Records, SOPs, Deviation/CAPA Management, Risikoanalysen, Validierung, Qualifizierungen, Training) und weiterer gesetzlicher Regelungen (FDA CFR etc.); Schnittstellenmanagement (Quality Assurance/Control, Technik, F&E); Projektarbeit zur Prozessverbesserung; Vorbereitung von Inspektionen

Regulatory Affairs: Erstellung und Aktualisierung von Zulassungsunterlagen (Genehmigung und Erhaltung von Produktzulassungen); Management von Behördenkontakten und Zulassungsaktivitäten inkl. Pflege von Zulassungsdatenbanken; Vorbereitung von Anträgen auf klinische Prüfung; Bearbeitung von Mängelschreiben; Überprüfung und Anfertigung von Labeling-Texten; Aufbereitung von Research-Profilen für internetbasierte Produktrecherchen
Überzeugen Sie uns mit einem erfolgreich abgeschlossenen Pharmaziestudium (zweites Staatsexamen), guten Studienleistungen und idealerweise praktischer Industrieerfahrung. Wir erwarten Sicherheit im Umgang mit MS Office, gute Englischkenntnisse, analytisches Denkvermögen und eine strukturierte und lösungsorientierte Arbeitsweise. Sie sollten offen sein für neue Ideen und konventionelle Denkmuster hinterfragen können. Wenn Sie zudem Teamgeist, Engagement und Eigeninitiative mitbringen, werden Sie ein spannendes, kollegiales Arbeitsumfeld mit vielfältigen Entwicklungschancen sicher zu schätzen wissen.

Vertragsart:

Praktikum

Start:

Ab sofort

Beschäftigungsart:

Vollzeit (37.5 Std.) Befristet

Standort:

63303 Dreieich

Tätigkeitsbereich:

Studenten/Absolventen

Lernen Sie uns kennen im Internet unter www.biotest.de. Für eine erste Kontaktaufnahme steht Ihnen Andreas Schulz, Biotest AG, Dreieich, unter Telefon 06103 801-9833 gern zur Verfügung.

Jobagent

Ihre Stelle war nicht dabei?

Lassen Sie sich interessante Stellen durch unseren Jobagenten als E-Mail schicken.

Wählen Sie einen Tätigkeitsbereich:

Ihre E-Mail Adresse

 

Interessante Tätigkeitsbereiche

Internationale Forschung und Entwicklung

Klinische Forschung / Arzneimittelzulassung

Arzneimittelsicherheit

Qualitätsmanagement

Produktion

Technik

Marketing und Vertrieb

Zentrale Funktionen

Berufsausbildung

Studenten/Absolventen